Reiseladen Heilbronn & Neckarsulm
einzigartig

Die Hurtigruten

Die Geschichte der Hurtigruten ist gleichzeitig auch die Geschichte der Seefahrt Norwegens. Ursprünglich als Versorgungslinie gedacht, erfüllen die Schiffe der Flotte auch heute noch Ihre Funktion und transportieren neben Post auch Passagiere und Warengüter bis in die entlegenen Orte der Polarregion.

Mit jedem Anlegehafen verändert sich die Umgebung bis Sie sich am Nordkap wiederfinden und das Gefühl haben, am Ende der Welt zu stehen.

Da wir unsere Sommertour im kommenden Jahr nun bereits zum 20. Mal durchführen, haben wir sehr viel Erfahrung gesammelt und können Ihnen das faszinierende Land Norwegen bestens näherbringen.

Unsere Reise beginnt bereits morgens ab Neckarsulm bzw. Heilbronn mit der Fahrt zum Flughafen Frankfurt. In Oslo angekommen bieten wir Ihnen bereits eine erste Stadtrundführung an und haben hier auch eine Übernachtung eingeplant. Am nächsten Tag erleben Sie eine der spektakulärsten Bahntrassen weltweit auf der Fahrt mit der Bergenbahn – das erste Highlight Ihrer Reise.

Die schönste Seereise der Welt!

Eine Reise mit Hurtigruten

unvergesslich!

Ihre Reise Highlights

  1. Bergenbahn

    Gleich zu Beginn unserer Reise erleben Sie bei der Fahrt mit der Bergenbahn das erste Highlight. Die Strecke ab Oslo bis Bergen gilt als die spektakulärste Bahntrasse der Welt und führt durch die höchstgelegene Hochebene Europas, wo sogar noch in den Sommermonaten Schnee liegt und die Seen gefroren sind. Ehrfürchtig vor so einer Meisterleistung der Ingenieurskunst, erleben Sie bereits auf der Zugfahrt die typischen Landschaftscharakteristika Norwegens und beginnen auf diese Weise Ihre einzigartige Reise. Bevor Sie die Fahrt nach Bergen und an die Fjordküste führt, fahren Sie bereits an unzähligen Flüssen, kleinen Fjorden und farbenfrohen Holzhäusern vorbei. Der perfekte Start Ihrer Norwegen-Reise.

  2. Einzigartige norwegische Küste

    Allein Norwegens Atlantikküste misst 25.000 km und werden die Küsten aller Inseln hinzugenommen, so ergibt sich eine insgesamte Länge von über 80.000 km. Somit ist es die zweitlängste Küste der Welt, deren Schönheit und Unberührtheit seit jeher fasziniert. Allein nordgehend misst die Fahrt der Hurtigruten 2.700 km, auf der es gemächlich dahin und vorbei an Fjorden, Buchten und einer Vielzahl von Inseln geht. Zusammen mit mächtigen Gebirgszügen ergibt sich so ein einzigartiges Panorama, welches sich jederzeit von Bord aus bestaunen lässt. Kein Küstenabschnitt gleicht dem anderen und während sich die Landschaft auf der Reise gen Norden kontinuierlich verändert, erfahren Sie hautnah, wieso die Fahrt mit Hurtigruten den Beinamen „die schönste Seereise der Welt“ trägt.

  3. Authentische Küstenstädte

    Seit mehr als 125 Jahren steht Hurtigruten zu ihrem Schwur vor dem norwegischen Königshaus die entlegenen Städte des Nordens mit Waren aller Art zu versorgen. Insgesamt 34 Häfen – kleinere wie größere – stehen daher auf dem Plan eines jeden Schiffes der Flotte. Orte, welche die meisten anderen Schiffe nicht erreichen können. Somit erhalten Sie einen authentischen Einblick in das Leben an der Küste Norwegens. Auch bei den Anlegehäfen größerer Städte halten Sie direkt an erster Stelle und können gleich von Bord aus bequem Erkundungen starten. In allen größeren Küstenstädten können Sie uns auch selbstverständlich auf einem Spaziergang begleiten, bei dem wir unser Wissen mit Ihnen teilen.

  4. Der Trollfjord

    Als besondere Touristische Attraktion, fahren die Schiffe der Hurtigruten in den bekanntesten Fjord Norwegens, den Trollfjord. Dieser 2km lange Seitenarm des Raftsunds ist an seiner Einmündung gerade mal 100m breit. Weit beeindruckender sind aber die Gebirgsmassive, die sich zu beiden Seiten beinahe senkrecht 1000m in die Höhe erheben. Der Sage nach handelt es sich hierbei um versteinerte Trolle, jenen Zauberwesen der nordischen Mythologie, von denen Sie bestimmt noch die eine oder andere Geschichte hören werden, und die dem Fjord seinen Namen gaben. Nach einem spektakulären Wendemanöver am Ende des Fjords fährt das Schiff zurück und setzt seine Fahrt durch den Raftsund fort.

  5. Die Lofoten

    Die Inselwelt der Lofoten und deren einzigartiger Charme scheint wie ein Spiegel zu sein, der das facettenreiche Landschaftsbild Norwegens präsentiert. Berge von 1000m Höhe ragen hier aus dem Atlantik und bilden eindrucksvolle Felswände hinter bunten Fischerdörfern, die von klarem, türkisfarbenem Wasser umgeben sind. Die Fischerei ist auch der Grund, welcher die Niederlassungen entstehen ließ. Übergangslos in die Landschaft integriert, entstand so ein weltweit einzigartiges Idyll vor einem der beeindruckendsten Panoramen Europas.

  6. Das Nordkap

    Der nördlichste Punkt des europäischen Kontinents befindet sich kurz vor dem Wendepunkt der Fahrt mit den Hurtigruten. Von Honningsvåg aus haben Sie die Gelegenheit diesen Ort am scheinbaren Ende der Welt zu besuchen. Dort werden Sie stets das Gefühl haben, nun wirklich am Ende unseres Kontinents angekommen zu sein, denn wenn Sie dort über die Klippen sehen, verbindet Sie nur noch der arktische Ozean mit der Arktis. Wir haben diese Reise schon fast zwanzig Mal durchgeführt und wir können Ihnen versichern, dass dieser Ort nichts von seiner einzigartigen Atmosphäre verloren hat. Wer die Welt bereist, sollte auch an das Ende ihrer Wege gehen. Dies ist eines davon – verpassen Sie es nicht.

  7. Mitternachtssonne

    Im Gegensatz zum winterlichen Nordlicht, welches in erster Linie von der vorherrschenden Wetterlage abhängt, können Sie sich bei dem Phänomen der Mitternachtssonne sicher sein! Also bereiten Sie sich auf Lange Nächte des nicht endenden Tageslichts vor. Ein Umstand, den Sie sicherlich akzeptieren werden, denn oberhalb des Polarkreises wird die Sonne nun nicht mehr untergehen und verwandelt die Küste in ein mystisches Märchenland aus orange-rotem Licht. Schließen Sie sich den Norwegern in den Städten an, die nun auch bis spät in die Nacht am regen Treiben der Städte teilnehmen.

eingeschlossene & nicht eingeschlossene

Leistungen

Bei 20 Teilnehmern!

Preise pro Person

Kabinenkategorie I

Preis 3.885,-€

Kabinenkategorie J/L

Preis 4.290,-€

Kabinenkategorie N

Preis 4.598,-€

Kabinenkategorie O

Preis 4.860,-€

Kabinenkategorie P

Preis 4.946,-€

Kabinenkategorie U

Preis 5.472,-€

Buchen Sie einen Beratungstermin vor Ort

Wichtig!

Reiseinformationen

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20 Personen. Sollte diese Zahl nicht erreicht werden, werden wir Sie spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn informieren, falls wir die Reise aus diesem Grund absagen müssen.

(Stand: 01.06.2019): Für deutsche Staats- und alle EU-Bürger wird kein Visum benötigt, sofern die Reisedauer nicht länger als 90 Tage beträgt. Bitte achten Sie auf ein gültiges Ausweisdokument.

Eine Anzahlung ist innerhalb von zwei Wochen und eine Restzahlung bis 30 Tage vor Reisebeginn nach Anmeldung fällig. Bei kurzfristigen Buchungen ist der Gesamtbetrag sofort nach Erhalt der Rechnung fällig. Die Zahlungsdetails entnehmen Sie Ihrer Rechnung nach Anmeldung zur Reise.

Für die Einreise nach Norwegen sind keine Impfungen vor-geschrieben. Die Standard-Impfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts sollten jedoch anlässlich der Reise überprüft werden.

Wir empfehlen generell den Abschluss einer Reiserücktritts-kosten-Versicherung und einer Auslandskrankenversicherung.

Vor Reisebeginn können Teilnehmer jederzeit gegen eine vom Reiseveranstalter verlangten Pauschale vom Reisevertrag zurücktreten. Maßgebend hierfür ist der Zugang der Rücktritts-erklärung beim Veranstalter. Eine schriftliche Erklärung wird empfohlen. Es werden anschließend, je nach Zugang der Erklärung, die folgenden Stornogebühren berechnet:

bis 45 Tage vor Beginn:              10 %
44 bis 22 Tage vor Beginn:         40 %
21 bis 15 Tage vor Beginn:         60 %
ab 14 Tage vor Beginn:               90 %
des Reisepreises.